Inspiration für die (Wild)Camping Küche

Inspiration für die (Wild)Camping Küche

Dieses Mal gibt es einen kleinen Essen post von mir nämlich: Wie man leckere und einfache Gerichte kocht wenn man campen ist.  Nach meinen Camping Reisen nach Schweden und Griechenland, die entweder komplett Wildcampen waren wie im hohen Norden oder eben teilweise wie in Griechenland habe ich mal meine Ideen zu Camping Gerichten gesammelt. Vorallem müssen die Rezepte für mich immer 2 Kriterien erfüllen: Einfach sein & Lecker.

Equipment zum Wildcampen

Camping Kocher

Es gibt tausend verschiedene Modelle, für Autoreisen kann ich die ans Herz legen die sozusagen in einer Box sind und dementsprechend flach sind. Nehmt genug Gasflaschen mit oder recherchiert vorher ob es die in eurem Reisland zu (günstig) zu kaufen gibt.  (Wir haben in GR 4 Gasflaschen in 5 Wochen verbraucht, wir haben fast jeden Tag damit gekocht)

WASSER

Ich kann es nicht oft betonen: Bitte denkt daran ausreichend Wasser mitzunehmen gerade wenn ihr Wildcampt und es keine Läden/Süßwasserquellen in der Nähe gibt. Gerade zum Kochen braucht man einiges an Wasser. Wir haben in etwa gerechnet dass jede Person 4-6 Liter braucht um zu Trinken, Gesicht zu waschen und Zähne zu putzen.

Vorrats Essen

Alles Essen was man trocken lagern kann kommt bei uns in eine Eurobox die man mit einem Deckel verschließen kann, so kann nichts „rumfahren“ 😀

Kühlbox

Zutaten

Am besten für einen Roadtrip sind die die man im Zigarettenanzünder aufladen kann, so könnt ihr während der Fahrzeit eure Getränke, Gemüse und Früchte kühlen, sobald man irgendwo bleibt sollten die Kühlsachen schnell aufgebraucht werden. (Falls man im Sommer reist)

  • Nimm Konserven aller Art mit, diese halten sich lang & bieten dir eine Reihe von Zubereitungsarten. Zum Beispiel: Bohnen, Mais, Erbsen, Tomaten, Kokosmilch.
  • Nimm deine Lieblingskräuter mit! Nichts ist ätzender als fades Essen ohne Gewürze!
  • Pasta ist und beibt der beste Freund, auch auf Reisen- zur Abwechslung kannst du Couscous, Bulgur, Reis, rote Linsen oder Wraps einpacken.
  • Falls du Eier isst: Nimm sie mit, sie bieten 1000 Arten sie zu kochen
  • Instant-Pfannkuchenteig: Besser als er aussieht & super praktisch in der Dose
  • Waffeln: Lecker als Snack oder Frühstück
  • Nimm immer ein paar gute Weine mit: Super zum Teilen mit neuen Reise & Campingfreunden
  • Marmelade, Honig, und Nutella, Zimt/Zucker sind super Begleiter für dein Brot, Pfannkuchen und Waffeln.
  • Müsli/Cornflakes
  • Haltbare (Pflanzen)Milch
  • Olivenöl in einer kleinen Flasche abgefüllt

Rezepte

Instant-Pfannkuchen

Die vorbereiteten Dosen mit dem Teig kann man in jedem deutschen Supermarkt kaufen. Später muss man diese nur noch mit Milch auffüllen, schütteln & ab in die Pfanne. Ich hatte nichts erwartet und war positiv überrascht: Mit Nutella, Marmelade, Honig oder Zimt/Zucker ein luxuriöses Camperfrühstück!

Du brauchst: Instant-Pfannkuchen, (Pflanzen)Milch, Belag nach Wahl, Früchte (optional)

Couscous mit Gemüse

Zwiebeln & Gemüse nach Wahl anbraten, Coucous dazu und aufkochen & ein wenig ziehen lassen.  Frische Gurke, Tomaten und Feta darüberstreuen und viel Olivenöl darüber geben!

Du brauchst: Couscous, Gemüse nach Wahl, Olivenöl Feta (optional)

Süße Waffeln

Die fertigen Waffeln gibt es wie die Pfannkuchen in fast jedem deutschen Supermarkt. Einfach mit leckerem Aufstrich eurer Wahl & Früchten garnieren.

Du brauchst: Waffeln, Aufstrich nach Wahl, Früchte (optional)

Pasta in Sahnesoße

 Falls es mal nicht die klassische Tomatensauce sein soll: Zwiebeln & Gemüse nach Wahl anbraten, haltbare Sahne hinzugeben, Kräuter und Pasta nach Wahl (Geht auch prima als One-pot Rezept) Falls vorhanden kann man noch Tomatenkonzentrat hinzugeben.

Du brauchst: Pasta, haltbare (Pflanzen)Sahne, Zwieblen, Gemüse nach Wahl (optional), Tomatenkonzentrat (optional)

Wraps

Definitiv eines meiner Highlights: Man nehme Wraps, mit Pesto bestreichen, frische Gurke & Tomaten dazu-fertig! Lecker darüber: Feta oder Parmesan.

Du brauchst: Wraps, Pesto, Gurke, Tomaten, Käse nach Wahl (optional)

Was sind deine liebsten Campingrezepte? Freue mich immer über Inspiration 🙂

Entdecke noch mehr!

Hier gibt es meine Route um 5 tolle Highlights in Dresden zu Fuß zu erkunden, low-budget und aktiv unterwegs.
Warum diese Reittour in den Bergen einer der schöneste Tage in meinem Leben war, aber mich trotzdem zum weinen gebracht hat liest du hier.
Hier teile ich meine Erfahrungen wie es ist Vollzeitberufstätig zu sein- und trotzdem Freunde zu finden in einer neuen Stadt und sie zu einem Zuhause zu machen
La Gomera ist die zweitkleinste kanarische Insel- Zeit für einige Highlights!
Die Londoner U-Bahn hat mir eine Lektion erteilt, was dass mit meinem Traumjob zu tun hast liest du hier.
Du wolltest schon immer mal Wasserfälle & Schluchten hautnah erleben? Hier teile ich meine Erfahrungen zum Canynoning auf dem Olymp
Looking for recipes for your next camping trip? Get inspired with this post. // Auf der Suche nach einfachen & leckeren Rezepten für die Camping Küche? Hier gibts ein paar Ideen.
Die Reisefotos, die man nie zu Gesicht bekommt. Die Unperfekten aber ehrlichen Reisebilder Das waren meine unperfekten aber ehrlichen Reisebilder! …
Venedig – Eine Stadt voller Klischees? Nach unserem Roadtrip durch Griechenland, beschlossen wir auch Venedig einen Besuch abzustatten, schließlich kamen …
Falls du Lust hast auf einen Roadtrip bei dem du die unterschiedlichsten Landschaften durchfährst und von Bergsteigen bis Strandtag alles …
Roadtrip durch Nordgriechenland Griechenland – Das Land meiner Kindheit und meiner Herkunft Diesen Sommer war es endlich soweit! Ich bin …
Was machst du wenn du nicht reist? Wenn man viel reist, tendiert dein Umfeld wahrscheinlich dazu zu denken dass du …
I share with you my thoughts about what it means to me to be European in times like these.
Ich stelle euch meine Lieblingsorte in NL vor- nachdem ich hier 3 Jahre gelebt habe.
A small Zwolle-guide, where I live since almost three years.
I received the "Liebster Award"- Read more about myself and why I started my blog in this post.
Thinking to become an Au-pair? Read my experiences about being the Au-paired child: for in total 10 years!
Mit diesem Beitrag teile ich meine Erfahrungen von einigen der Plattformen der “shared economy”. Teil der berüchtigten “Generation Y” zu …
I share my oufit tips while travelling with a backpack in a warm country. For me the clothing items must be practical and fancy at the same time :)
Diejenigen, die mich kennen, kennen wahrscheinlich auch meine pelzige kleine Freundin: Mein Hündin Niki. Da ich viel in Deutschland und …

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.